Breathwork

{

90 Prozent der Menschen atmen falsch.

Ob man durch den Mund oder die Nase atmet, wie viele Male pro Minute, in welcher Situation – es ist wichtig, wie man atmet. Warum solltest du atmen lernen, wenn das doch ganz von selbst geht?

Breathwork, der Reset-Knopf – Atmung für gesteigertes Selbstwertgefühl und mehr Lebensfreude.

Wissenschaft

Die vergessene Kunst des Atmens

New York Times Bestseller Autor James Nestor hat Top-Wissenschaftler von Stanford und Harvard interviewt und die Grundlagen des richtigen Atems eingehend recherchiert. Da ist das Fazit seiner Nachforschungen:

Risiken

Was passiert, wenn man zu flach atmet?

Unsere Atmung beeinflusst wesentlich unser Nervensystem und hat somit starke Auswirkungen auf unser Wohlbefinden.

Forscher konnten zeigen, dass viele moderne und chronische Krankheiten wie Angstzustände, Aufmerksamkeitsdefizit, Hyperaktivität und andere gemildert und überwunden werden können, mithilfe der richtigen Atmung:

Stress und Ängste

Wut, Trauer und Unsicherheiten

Negative Gedanken

Energiemangel und Müdigkeit

Traumata und emotionale Belastungen

Vorteile

Vorteile der bewussten Atmung

Herzensstaerke-Sabrina-Conrad-Breathwork-fuer-klaren-Lebensweg

Gesundheit stärken, mit der richtigen Atemtechnik

Z

Immunsystem stärken

Z

Blutdruck senken

Z

Körper entgiften

Potenzial entfalten, durch den passenden Atemrhythmus

Z

Konzentration stärken

Z

Fokussierter agieren

Z

Kreativität steigern

Herzensstaerke-Sabrina-Conrad-Breathwork-fuer-mehr-Selbstwertgefuehl
Herzensstaerke-Sabrina-Conrad-Breathwork-fuer-mehr-Selbstwertgefuehl

Potenzial entfalten, durch den passenden Atemrhythmus

Z

Konzentration stärken

Z

Fokussierter agieren

Z

Kreativität steigern

Herzensstaerke-Sabrina-Conrad-Breathwork-fuer-mehr-Lebensfreude

Emotionales Gleichgewicht, durch kontrollierten Atem

Z

Nervensystem ausbalancieren

Z

Freude und Glück intensivieren

Z

Selbstvertrauen, Selbstbild und Selbstwertgefühl steigern

{

Erst seit Kurzem wissen wir, dass man mit der richtigen Atmung den Blutdruck senken, sportliche Leistungen steigern und das Nervensystem ins Gleichgewicht bringen kann.

{

Unsere Atmung kann uns helfen abzunehmen, unseren allgemeinen Gesundheitszustand positiv zu beeinflussen und sogar unser Leben zu verlängern.

{

Wer richtig atmet ist selbstbewusster und kann sich besser fokussieren.

Wirkung

Wie wirkt Breathwork?

Breathwork, nach dem Prinzip des Conscious Connected Breathing (tiefe, verbundene Atmung), beinhaltet ein ständiges Ein- und Ausatmen ohne Pausen, welches auf einen emotionalen Detox hinstrebt. Durch die gezielte Zwerchfell-Atmung reagiert der Körper rasch positiv auf diese Art der Hyperventilation.

Diese kraftvolle dreiteilige Atemtechnik reguliert dein Nervensystem und harmonisiert den Energiefluss in deinem Körper. Blockierte Emotionen werden freigesetzt, um Platz für positive Veränderungen zu schaffen.

Herzensstaerke-Sabrina-Conrad-koerperliche-Veraenderung-fuer-starkes-Selbstwertgefuehl

körperliche Ebene

Durch Breathwork kannst du Stress und innere Anspannung abbauen, Schmerzen lindern, dein Immunsystem stärken und deine Körperwahrnehmung verbessern. Du wirst tiefer schlafen, eine gesteigerte Liebe für dich und deinen eigenen Körper empfinden. Dadurch wirst du mehr Energie sowie Lebendigkeit spüren.

Herzensstaerke-Sabrina-Conrad-Emotionale-Veraenderung-fuer-Lebensfreude

emotionale Ebene

Erlange Zugang zu unterdrückten Emotionen, die dich bisher blockiert haben. In dem du ihnen Raum gibst, verlierst du die Angst vor diesen Gefühlen und kannst so inneren Druck abbauen. Gleichzeitig erlebst du tiefgreifende Zustände von Freude, Gelassenheit, Verbundenheit und (Selbst-)Liebe.

Herzensstaerke-Sabrina-Conrad-mentale-Veraenderung-fuer-Lebensfreude

mentale Ebene

Befreiung von negativen Glaubenssätzen, Mustern und mentalen Blockaden. Du erhälst Zugang zu deiner eigenen Intuition, Klarheit und Wahrheit. Du betrachtest Lebensaspeke aus einer frischen Perspektive, erkennst Zusammenhänge und Lösungsansätze. Raum für die Entfaltung neuer Ideen und Visionen wird geschaffen.

Lebensfreude jetzt

Begeisterte Kundenstimmen

Ich durfte im November 23 meine erste Breathwork Zeremoni bei Sabrina Conrad erleben. Ich habe mich in den Räumlichkeiten, der Atmosphäre, die sie geschaffen hat, sehr wohl gefühlt. Von der ersten Sekunde der herzlichen Begrüssung über die Einführung, was mich bei meiner ersten Zeremonie erwarten wird bis zum gemeinsamen Abschluss habe ich mich immer sehr wohl und geborgen gefühlt.

Ich habe die Gruppegrösse von 3-4 Personen als sehr stimmig erlebt. Durch diesen intimen Rahmen wurden wir von Sabrina absolut gut begleitet und betreut. Ich habe mich den ganzen Abend sehr wohl gefühlt und konnte meine erste Breathwork Zeremonie als ein unglaublich befreiendes und erfüllendes Erlebnis mit nach Hause nehmen. Sabrina hat auch an die Nachbetreuung gedacht und sich nach ca. 1 Woche bei mir erkundigt, wie es mir aktuell gehe, was ich sehr geschätzt habe.

Ich kann Sabrina wärmsten empfehlen, besonders auch für Anfänger. Eine so herzliche und intensive Begleitung während der Zeremonie war für mich extrem bereichernd.

Ganz liebe Grüsse
Désirée

 

Désirée

Ich war bereits einige Male bei Sabrina in der Breathwork-Session und es war jedes Mal sehr heilsam und wundervoll.

Ich kann mich bei ihr fallen lassen und mich absolut einlassen und Sabrina leitet es sehr professionell, man fühlt sich bei ihr sehr wohl und die Abende sind eine grosse Bereicherung für mich, jedesmal bin ich von Neuem geflasht was da alles so aufkommen darf.

Es stimmt einfach alles rundherum und sie gestaltet die Breathwork-Session mit ganz viel Liebe, von den Reflektionsfragen, über die Breathwork-Session selbst, Kartenziehen, ätherische Öle, Feuerritual bis hin zum Apéro nach der Session, es fehlt an nichts – ich freue mich bereits jetzt schon auf die nächste Session und kann es jedem empfehlen. ❤

Mischi

Hey hallo liebe Leserin und Leser.

Viele Fragen sich, was ist Breathwork und genau das habe ich mich auch gefragt, bevor ich das erste Mal bei Sabrina eine Sitzung gebucht habe. So wie mit allem Fragt man Google und das kommt dabei heraus🤷🏼‍♂

Für was ist Breathwork gut?
Alle Arten der Atemarbeit haben einen Einfluss auf unseren Körper, unser Nervensystem und unsere Emotionen. Die Breathwork-Übungen können dabei helfen, unsere körperliche, mentale und emotionale Gesundheit nachhaltig zu erhalten oder zu verbessern. Ok soweit mal gut🙏🏻👍🏻

Jedoch als ich dann bei Sabrina in der ersten Sitzung war, ist es ganz anders gewesen?  Schon vor Beginn der eigendlichen Sitzung konnte ich in eine andere Welt eintauchen, in einen Raum voller Ruhe, Herzlichkeit, und in eine Wohlfühloase betreten, wie ich es mir zuvor nicht vorstellen vermochte. Das Breahtwork selbst kann ich euch leider nicht beschreiben, denn ich möchte dich animieren es selbst bei Sabrina auszuprobieren, denn so eine Sitzung ist etwas einmaliges und in all den Sitzungen, die ich bis jetzt und heute besucht habe, habe ich jedes mal etwas anders erlebt, gespürt, gefühlt, empfunden und ist halt somit von Mensch zu Mensch verschieden, was und wie man es erlebt, verarbeitet, empfindet und fühlt. Jedoch ich empfehle es, jedem, es aus zu probieren und sich durch Sabrinas geführte Reise zu dir selbst, die eigenen Erfahrungen durch die spezielle Atemtechnik zu erlange, zu sammeln und altes, blockierendes los zulassen und als neuer Mensch in die reale Welt wieder zurück zu kehren🙏🏻

Nach jeder Sitzung hat Sabrina eine wunderschöne und wundervolle Überraschung bereit, die den Abend zu einem gelungen Abschluss bringen🙏🏻 Nach jeder Sitzung bin ich als gelöster und ja, sozusagen neuer Mensch und voller Power nach Hause gegangen und konnte es noch einige Tage danach weiter geniessen🙏🏻

Wenn auch du etwas ähnliches oder das gleiche, wie ich, erleben möchtest, kann ich dir mit bestem Gewissen und Wissen, es dir weiter empfehlen und eine Sitzung bei Sabrina zu buchen und wer weiss, vielleicht sehen wir uns schon bald beim nächsten  Breathwork  das Sabrina veranstaltet, denn ich werde es weiter für mich in Anspruch nehmen, da es für mich ein guter Ausgleich und Verarbeitung für den Alltags Stress, aber auch andere Belangen von meiner Vergagenheit geworden ist 🙏🏻.

Markus Gruber

Investment

Investition in dein Wohlbefinden

Für diejenigen, die lieber eine individuelle Erfahrung bevorzugen, biete ich auch Einzel-Sessions für Breathwork-Zeremonien an.

Nach den intensiven Breathwork-Zeremonien ist es besonders wichtig, sich Zeit für sich selbst und den Integrationsprozess zu nehmen. Ich empfehle dir, nicht direkt im Anschluss weitere Termine zu vereinbaren, sondern dir den Raum zu geben, den du gerade brauchst. Gönn dir diese Zeit, um die Erfahrungen zu verarbeiten und dich wieder zu erden.

{

Das Erste, was der Mensch zu lernen hat, ist Atmen. Die Atmung steht am Anfang und am Ende des Lebens. Mit dem ersten Atemzug erblicken wir das Licht der Welt, mit dem letzten, hauchen wir das Leben aus.
– Gautama Buddha –

Ort

Wo finden die Behandlungen statt?

Herzensstärke
Oberwilerstrasse 17, 8965 Berikon

(für Google Maps klicke auf die Karte)

Lage
Die Praxisräumlichkeit liegt etwas versteckt in Berikon. Nur wenige Gehminuten von der Bushaltestelle; Berikon Kirche und bequem von der Autobahn: Oberwil-Lieli (30) erreichbar.
Parkmöglichkeit der Zufahrtstrasse zum Hinterhof, entlang des Blocks. Für genaue Angaben kontaktiere mich direkt.

Herzensstaerke-Sabrina-Conrad-in-Berikon-fuer-mehr-Lebensfreude

Impressionen

Bilderwelt

Hinweis

Wichtig zu wissen

Bei der Breathwork-Zeremonie handelt es sich um eine aktivierende Atempraxis, die verschiedene Reaktionen hervorrufen kann.

Kontraindikationen für die Teilnahme sind unter anderem Herz-Kreislauf-Krankheiten, Epilepsie, Panikattacken, Schizophrenie und Schwangerschaft (ab dem Zeitpunkt des Wissens).

Die Breathwork-Zeremonie ist eine ergänzende Massnahme zur Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens und ersetzt keine professionelle medizinische Behandlung. Als Coach stelle ich keine medizinischen Diagnosen, Heilversprechen oder Zukunftsprognosen. Du entscheidest selbst, welche Impulse du annimmst. Meine Angebote sind keine Alternative zur schulmedizinischen Therapie.

Antworten

Fragen zum Thema richtige Atmung

Kann jeder Breathwork praktizieren?

Grundsätzlich ja, Conscious Connected Breathing nach der Beambreath® Technik ist eine sehr kraftvolle und intensive Atemtechnik, die bei folgenden Zuständen nicht in der vollen Intensität praktiziert werden sollte: Schwangerschaft, Epilepsie, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, hoher Blutdruck, hoher Augendruck, vorangegangene Schlaganfälle, diagnostizierte Psychosen und Angststörungen, kürzlich durchgeführte schwere Operationen oder Knochenbrüche

Warum ist Breathwork gut für mich?

Breathwork wirkt auf der physischen, emotionalen und mentalen Ebene und hilft dir dabei Blockaden zu überwinden. Es ermöglicht dir, ein tiefes Bewusstsein für dich selbst zu entwickeln und eine Welt in dir zu entdecken, die dir bisher unbekannt war.
Die Anwendungsbereiche von Breathwork sind nahezu vielfältig, ob du deine sportliche Leistungsfähigkeit steigern, Entspannung finden, dein Immunsystem stärken, emotionale Befreiung erfahren oder mentale Weiterentwicklung anstreben möchtest.

Ist Breathwork sicher?

Solange du auf deinen Körper hörst und nicht über deine Grenzen gehst ist Breathwork nach der Beambreath® Technik sicher und wunderbar. 

Wie läuft eine Breathwork Session ab?

Die Atemsessions dauern ca. 60 Minuten. Zuerst wird dir die Atemtechnik, wie sie angewendet wird und was in deinem Körper passiert erklärt.
Diese Atemtechnik wird im Liegen praktiziert, dabei machst du es dir richtig schön bequem und atmest mit geschlossenen Augen unter Anleitung und Musik. Nach der Session gibt es genügend Zeit zum Ausruhen und zum Austausch von Erfahrungen.

Wie bereite ich mich auf eine Breathwork Session vor?

Um das Beste aus der Erfahruhg ziehen zu können beachte bitte folgende Punkte:

Nüchternheit: Vermeide den Konsum von Alkohol oder anderen Substanzen vor der Sitzung, da sie die Atemarbeit beeinträchtigen könnten.

Leichte Mahlzeit: Es ist empfehlenswert vor der Atemarbeit lediglich eine kleine Mahlzeit einzunhmen, damit du genug Energie hast, aber nicht übermässig gesättigt oder hungrig bist.

Bequeme Kleidung: Trage lockere und bequeme Kleidung, die dir ermöglicht, frei zu atmen und dich während der Sitzung wohl zu fühlen.

Wasser bereithalten: Halte eine Flasche Wasser in der Nähe, um dich bei Bedarf erfrischen zu können, insbesondere nach der Session ist es wichtig, den Wasserhaushalt wieder auszugleichen.

Nachruhe einplanen: Plane nach der Session ausreichend Zeit zum Ausruhen und für den Integrationsprozess ein. Breathwork kann eine tiefgreifende Wirkung haben und es ist wichtig, dass du danach genügend Zeit hast um die Erfahrung zu verarbeiten.

Grenzen respektieren: Während der Breathwork Session können emotionale oder intensive Erfahrungen auftreten. Respektiere deine Grenzen und erzwinge nichts, was sich unangenehm oder überwältigend anfühlt

 

Nach der Breathwork Session...

Unterstützung und Nachbetreuung

Mein Ziel ist es, dass du gestärkt und bereichert aus der Breathwork Session kommst.

Am Ende der Session werden wir auch Zeit für eine gemeinsame Nachbesprechung haben, in der du deine Erfahrungen teilen kannst wenn du möchtest. Diese Zeit dient dazu, das Erlebte zu integrieren und dir Raum für Reflexion und Austausch zu bieten.

Wenn nach der Sitzung etwas aufploppt und du Unterstützung benötigst, melde dich bei mir.